MONTAG, 24. Juli 2017 04:29 Uhr

Zeitlicher und finanzieller Rahmen, den der Klient für den Interim Manager und seine Aufgabe zur Verfügung stellt. Umfasst im Wesentlichen: Tagessatz, Reisekosten und Unterkunft und gegebenenfalls sonstige Kosten für die Unterstützung von dritter Seite (z. B. Einkauf von entscheidungsrelevanten Daten).

Zur Abschätzung des individuell erforderlichen Budgetrahmens kann ein Unternehmen bei MANATNET auf tagesaktuelle Marktpreise für jeden einzelnen Interim Manager zugreifen.

Als grober Anhaltspunkt für das erforderliche Budget für ein typisches Interim Management-Projekt können folgende Zahlen verwendet werden:

Tagessatz: 1.100 Euro
Nebenkosten: 100 Euro je Tag
Laufzeit des Projektes 8 Monate
Arbeitstage je Monat: 20

Budgetbedarf: 192.000 Euro (plus MwSt.)

Vielleicht auch interessant für Sie: INTERIMTREND

 

Hier können Sie sich registrieren:

- Interim Manager
- Unternehmen

Bei Fragen, nehmen Sie einfach Kontakt auf:

Tel: 0781 967 41 86

E-Mail: info[at]manatnet.com