MONTAG, 29. Mai 2017 01:31 Uhr

Das Anforderungsprofil an einen Interim Manager unterscheidet sich im Kern nicht von der Zusammenfassung der Erwartungen, die ein Unternehmen an einen Kandidaten für eine Festanstellung hat. Allerdings enthält das Anforderungsprofil zusätzlich die exakte Definition der Aufgabe, des Zeitraumes, in dem der Interim Manager tätig sein soll, sowie den Grad seiner Auslastung - zum Beispiel Vollzeit oder nur drei Tage.

Das Anforderungsprofil wird deshalb abbilden:

  • Linienerfahrung - z. B. Leiter Controlling oder Qualitätsmanager
  • Branchenerfahrungen - z. B. zehn Jahre im Spezialmaschinenbau
  • Ausbildung - z. B. Diplom Ingenieur der Elektrotechnik
  • Sprachen - z. B. Englisch und Portugiesisch
  • Softskills - z. B. Strukturierer oder Aufbauer
  • Unternehmenstypen - z. B. aus dem Mittelstand oder Konzern-erfahren

Die Antworten auf jeden dieser Punkte sind im Vorfeld der Entscheidung eines Unternehmens zwingend erforderlich, damit Fehler im Auswahlprozess eines Interim Managers ausgeschlossen werden können.

Die Abfragemaske für die Suche nach Interim Managern bei MANATNET erlaubt es Ihnen, alle diese Punkte abzubilden.

Vielleicht auch interessant für Sie:

Möchten Sie selbst nach einem Interim Manager suchen? (Video zur Datenbankabfrage) Eigene Datenbankabfrage
Möchten Sie sich als nachfragendes Unternehmen registrieren? Registrierung
Unsere Preise: PreislisteDetaillierte Beschreibung
Umfangreiche Informationen zum Einsatz von Interim Managern in den jeweiligen Linienfunktionen stellt Ihnen die AIMP-Providerumfrage zur Verfügung.

Hier können Sie sich registrieren:

- Interim Manager
- Unternehmen

Bei Fragen, nehmen Sie einfach Kontakt auf:

Tel: 0781 967 41 86

E-Mail: info[at]manatnet.com